Willkommen auf judojiu-weinfelden.ch!

    Die Erfolgswelle geht weiter!

    Am Samstag fand in Weinfelden die Qualifikationsrunde zur Ostschweizer Mannschaftsmeisterschaft und in Sierre ein weiteres Ranking 500, zählend für die Qualifikation zur Schweizer Einzelmeisterschaft.  Während sich die Weinfelder Jugend/Junioren Mannschaft auf dem ersten Zwischenrang platzierten, sicherte sich in Sierre Svenja Zünd eine Goldmedaille.

     

    An der Qualifikationsrunde trafen gleich fünf Clubs (Weinfelden, Uster, Dornbirn, St. Gallen sowie Nippon SG) in 10 Begegnungen aufeinander. Weinfelden eröffnete den Anlass gegen JC St. Gallen und bereits nach vier von 6 Kämpfen wurde die Partie zugunsten von Weinfelden mit 10:2 entschieden. Gegen das Team von Nippon St. Gallen bedeutete der erste Kampf gleich den Rückstand, danach wurden alle Kämpfe gewonnen, Endstand 10:2.

     

    Die dritte Begegnung fand gegen den Mitfavoriten JC Dornbirn. Analog gegen Nippon gab es gleich wieder einen Rückstand, während danach wieder alle Kämpfe gewonnen wurde: 10:2. Gegen Uster gewannen die Weinfelder gleich drei Kämpfe und nach einer Niederlage bedeuteten zwei weitere Siege wieder ein Endergebnis von 10:2

     

    Am gleichen Tag in Sierre startete nach langer Verletzungspause Svenja Zünd in der Kategorie U18 – 63 kg und belegte den fünften Schlussrang und sicherte sich Punkte für die SEM. Mit Ambitionen startete sie danach auch bei der U21. Mit sensationeller Leistung blieb sie ungeschlagen und sicherte sich verdient die Goldmedaille. Somit ist die Qualifikation SEM U21 bereits geschafft.

     

    OSMM:

     

    Resultate:

    1. JJJC Weinfelden              JC St. Gallen       10/50 : 2:10
    2. JC Uster                           JC Dornbirn        4/20 : 8/40
    3. Nippon SG                      JC Dornbirn        4/20 : 8/40
    4. JC Uster                           JC St. Gallen       8/40 : 2/10
    5. JJJC Weinfelden              Nippon SG          10/50 : 2:10
    6.  JC St. Gallen                  JC Dornbirn        4/17 : 8/40
    7. JC Uster                          Nippon SG          4/20 : 8/40
    8. JJJC Weinfelden             JC Dornbirn        10/50 : 2/10
    9. Nippon SG                     JC St. Gallen       8/40 : 4/20
    10. JJJC Weinfelden             JC Uster               10/47 : 2/10

     

    Qualifikation:

     

    1. JJJC Weinfelden
    2. JC Dornbirn
    3. Nippon SG
    4. JC Uster
    5. JC St. Gallen