Willkommen auf judojiu-weinfelden.ch!

    Judokas mit Grosserfolg

    Am Samstag nahmen Svenja Zünd (-63 kg) und Julien Spohn (-55 kg) am Rankingturnier in Spitz teil, um in den Kategorien die nötigen Punkte für die Schweizer Einzelmeisterschaft (SEM) zu sichern. Svenja Zünd startete in der U18 erfolgreich uns sicherte sich verdient die Goldmedaille.Julien Spohn musste eine Niederlage erfahren und sicherte sich im Hoffnungslauf die Bronzemedaille, womit sich beide erfolgreich für die SEM qualifizierten. Svenja Zünd startete zusätzlich in der U21, wo sie bereits für die SEM qualifiziert ist. Eine weitere Bronzemedaille bedeutete ein erfolgreiches Turnier.

     

    Am Sonntag starteten die jüngeren Athleten in Uster. In den Kategorien U11, 13 und U15 gewannen die Judokas gleich 4 Silber- und 8 Bronzemedaillen. 12 Medaillen der Jungen an einem Turnier gab es in diesem Jahr nicht und bedeutet eine ausserordentliche Mannschaftsleistung.