Willkommen auf judojiu-weinfelden.ch!

    Trainingslager in Japan

    Bereits zum zweiten Mal nach 2015 trainieren Athleten vom regionalen Leistungszentrum SG-TG-AR (RLZ) wiederum in Japan. Insgesamt flogen 19 Athleten nach Tokyo um sich intensiv auf die Schweizer Einzelmeisterschaften vorzubereiten.

     

    Unter der Leitung von Marcel Burkhard, Leiter RLZ und Nat. Coach U21, reisten vor einer Woche die Athleten via Beijing nach Tokyo. Nach einem Tag Aufenthalt begann das intensive Training mit zwei Einheiten täglich. Morgens stand jeweils ein Konditionstraining und nachmittags ein dreistündiges Kampftraining auf dem Programm.

     

    An der Shutoku Universität ist eine hervorragende Infrastruktur vorhanden und über 50 Japaner auf der Matte, welche sich mit dem RLZ-Team messen und trainieren.

    Bereits ist eine Woche vorbei und als Höhepunkt standen primär die Besichtigung vom Kodokan Tokyo sowie weitere Sehenswürdigkeiten im Vordergrund. Einige Judokas erkundeten Tokyo selber in der frei zur Verfügung stehenden Zeit. Anschliessend folgt nochmals 1 ½ Woche intensives Training.